SchülerInnen und eine Lehrerin freuen sich, haben einen Globus in der Hand

Astronomie vor Ort: Praktika, Besichtigungen, Vorträge, Workshops

Auch für die Astronomie gilt: Außerschulische Lernorte sind ein wichtiges Mittel, um Inhalte und Umfeld einer Wissenschaft für die Schülerinnen und Schüler direkt erfahrbar zu machen. Ob bei Workshops oder bei der Besichtigung einer Sternwarte oder eines Teleskops: Einblicke vor Ort, egal ob als Ausflug in der Region oder im Programm einer Klassenreise, sind etwas ganz besonderes.

Auf der Seite „Besuche und Führungen” im Bereich „Astronomie für Alle“ sind Einrichtungen aufgeführt, an denen es regelmäßig Besuchsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit gibt. Oft werden hier auch Veranstaltungen speziell für Schulklassen angeboten.

Darüber hinaus bieten viele Astronomieinstitute sowie andere öffentliche Einrichtungen und Vereine teilweise auch Projekte speziell für Schülerinnen und Schüler an – hier die Auswahl einiger Beispiele:

Wenn auch Ihr Institut in diese Auflistung aufgenommen werden soll, melden Sie sich bitte bei redaktion(at)astronomie-in-deutschland.de.

Anbieter

Astronomische Gesellschaft, AG

Anbieter

Rad deutscher Sternwarten, RDS

Partner

Welt der Physik

Die Intiative zu dieser Webseite entstand aus den Aktivitäten zum Internationalen Jahr der Astronomie der IAU.